GOTTFRIED JÄGER



 

Geboren 1937 in Burg bei Magdeburg.

 

Bildung


2011 Promotion (Dr. phil.) an der Universität Bielefeld, Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft, Abteilung Kunst und Musik, Prof. Klaus-Ove Kahrmann.

1957 Gesellenprüfung Fotografie in Bielefeld.

1960 Meisterprüfung Fotografie in Köln.

1958–1960 Studium an der Staatlichen Höheren Fachschule für Photographie Köln (Ing. grad). 1982 Nachdiplom (Dipl.-Ing.).

 

 

Dozent

 

1999–2002 Visiting Professor Photography, RMIT-University Melbourne, Dept. Art, Design and Communication.

 

1993–1997 Prorektor für Forschungs- und Entwicklungsaufgaben an der Fachhochschule Bielefeld.

 

1972–2002 Professor für Fotografie an der Fachhochschule Bielefeld, Lehrgebiete: Künstlerische Grundlagen der Fotografie, Fotografik, Generative Bildsysteme.

 

1960–1972 Fachlehrer Fotografie an der Werkkunstschule Bielefeld.

 

 

 

 

 

 

 

 


newsletter