ANDREAS MÜLLER-POHLE


Hiroshima 29/3/01, 2002.

Digitized Super 8 film, 15 min.

Editing: Reinhard Möller

 

 

Bitte kontaktieren Sie uns über die Auflage und Preise.

Please contact us for more information and prices of the works.



Durch ein Medium der Vergangenheit betrachtet, erscheint die Gegenwart selbst als Vergangenheit. Hiroshima 29/3/01 ist eine digitalisierte Super8-Aufzeichnung des A-Bomb Dome, des Wahrzeichens der Stadt, das den Atombombenabwurf vom 6. August 1945 als Ruine überlebt hat. Dem Bild zugeordnet sind Stimmen und Geräusche aus dem heutigen Hiroshima, aufgenommen während eines "audio walk" rund um das Bomben-Denkmal.

Viewed through a medium of the past, the present itself seems past. Hiroshima 29/3/01 is a digitized Super 8 recording of the A Bomb Dome, the city landmark which survived the nuclear attack of 6 August 1945 as a ruin. The image is accompanied by voices and sounds recorded during an "audio walk" around the bomb memorial in Hiros




newsletter