EDGAR LISSEL


Sphaera incognita. Begegnung, 2007

Nottingham, 2007

 

Seit etwa den Sechzigerjahren des letzten Jahrhunderts wird unter dem Begriff „quorum sensing“ die Fähigkeit verschiedener Bakterienkulturen, miteinander zu kommunizieren, untersucht.

 

Man geht heute davon aus, dass zwischen Bakterienkulturen gleicher Art, aber auch zwischen unterschiedlichen Kulturen durch Produktion verschiedener Moleküle ein Informationsaustausch stattfindet. In Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern der Universität Nottingham hat Edgar Lissel Bilder und Filme produziert, die Einblicke in bisher unerforschte wissenschaftliche Bereiche ermöglichen. Zwei unterschiedliche Bakterienkulturen, in einer Petrischale ausgesetzt, reagieren miteinander. Über den wissenschaftlichen Kontext hinaus verweisen die Bilder und Filme auf transformatorische Kräfte und den Zauber des Verborgenen.


Download
Sphaera incognita. Begegnung
Edgar Lissel
sphaera_begegnung.mov
QuickTime Video Format 19.3 MB


newsletter